Hassolan SN-H wird als Ausgleichs- und Dampfsperrbahn auf Holzuntergründen mechanisch befestigt. Nähte und Stöße werden thermisch verschweißt. Eine zusätzliche Brandschutz- und Ausgleichslage auf der Holzschalung ist nicht mehr erforderlich. Das thermische Verschließen der Nähte und Stöße stellt bei fachgerechter Verlegung die Grundlage für das Ausbilden einer Notabdichtung dar.