Klimaveränderung und Luftverschmutzung sind große Themen unserer und auch zukünftiger Generationen. Vor allem in Ballungsräumen und Städten ist der Anteil von Schadstoffen in der Luft hoch. Diese sind gesundheitsgefährdend für den Menschen und belasten das Ökosystem in enormem Umfang. Die Gruppe der Stickoxide (NOx) ist nachgewiesen toxisch und kann das menschliche Atemsystem langfristig schädigen.

Das Flachdach bietet Potenzial, den Anteil von NOx in der Luft zu reduzieren – Kubidritt ReduX baut nachweislich den Schadstoff ab. Damit leisten wir gemeinsam einen Beitrag zu verringerter Luftverschmutzung und schonen damit die Gesundheit von Menschen in stickoxidbelasteten Gebieten und unser sensibles Ökosystem.