Höhere Begrünungsaufbauten erfordern ein geordnetes Speichern des Regenwassers. Das Hasse Blähton ist ähnlich wie Blähschiefer ein Leichtbaustoff für Drainschichten. Er wird gebrochen (Substrat) oder ungebrochen (Drainage) verwendet. Die Wasserspeicherfähigkeit des gebrochenen Materials ist wesentlich höher als die des ungebrochenen Blähtons.
Lieferformen: in Big Bags à 1,0 m³, als Schüttware im Kipper, als Blasware aus Silo