Wärmedämmung aus Mineralwolle reduziert eine Wärmeübertragung, indem das Strömen der Luft durch die Struktur der Wolle unterbunden wird. Nicht bewegte Luft bewirkt eine gute Dämmung. Darüber hinaus unterbindet Mineralwolle die Radiation (Wärmeübertragung mittels elektromagnetischer Wellen) und beschränkt die Wärmeführung durch das Isoliermaterial.